Clique am Bach Wasserspiele

Wasserspiele, Kunstverein Freiburg, Deglobalize, Sebastian Lindlar, Sophia Fischer

Clique am Bach
Wasserspiele
Fr, 04.10.2019, 18–22 Uhr

Sebastian Lindlar, Im Bach, Konzert
Geräusche als Musik. Verzaubernde Klänge des Wassers aus den Tiefen der Quellen, bis zur verhängnisvollen Vermengung mit den Strömen der Welt. Säuselnder Gesang und stürmische Streicher. Variable Perspektivwechsel der terrestrischen Kompostierung von Sebastian J. Lindlar.

Sophia Fischer, Suchbewegung, Performance
Die Kelten zogen fünfhundert Jahre v.Chr. von Mitteleuropa über Spanien nach Nordafrika. Ohne Ziel und historisch belegbaren Grund, fanden sie dort nichts außer fremdem Terrain und Völker, deren Sprache sie nicht verstanden. Also kehrten sie um. Die Suchenden vermögen nichts zu finden. Eine performative Suchbewegung auf zwei Beinen, konfrontierend. Eine Suchbewegung nach dem Äußeren im Inneren, und vice versa. Eine Suchbewegung, die ohne Ziel doch zu einem solchen gelangen wird, oder nicht.

Außerdem: Das letzte Neuland und das eigens für die Ausstellung programmierte „Critical Zone“-Videospiel in der Arcade (alias Zocken um die Weltherrschaft)!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.