Is (Big) Sister watching You

Kunstfeund*innen
Is (Big) Sister Watching You?
Gespräch mit Jens Hälterlein
Di, 18.06.2019, 18 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung Chapter Four: Disappointment von Violet Dennison (08.06. – 21.07.) möchten wir mit euch ein Thema im Werk der Künstlerin näher betrachten.

Violet Dennison arbeitet in den Werken, die eigens für die Ausstellung geschaffen wurden, mit Techniken der Kodierung, Speicherung und Übertragung von Informationen. Sie führt ihre skulpturale Auseinandersetzung mit ungreifbaren Systemen und ihren materiellen Manifestationen fort, hackt sich in Technologien, verbindet High-Tech mit dem Okkulten. In einer zunehmend von digitalen Megastrukturen bestimmten Welt, in der Bio- und Infosphäre verschmelzen, untersucht Dennison Möglichkeiten des Selbstausdrucks sowie der Kommunikation und Interaktion mit solchen Systemen.

Nach einer Einführung in die Ausstellung und die gezeigten Werke, wird sich passend dazu Dr. Jens Hälterlein vom Institut für Soziologie mit uns unterhalten. Er forscht zu dem Thema Sicherheitstechnologie, vor allem im Bereich Videoüberwachung und Predictive Policing, womit sich interessante theoretische und wissenschaftliche Schnittpunkte zu der Ausstellung ergeben.

Wir freuen uns auf euch!

Eintritt frei

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.