Zu Gast 70 Jahre Kunst am Bau

Zu Gast
70 Jahre Kunst am Bau
Kunst im öffentlichen Raum in Freiburg. Gegenwart und Zukunft
Podiumsgespräch
Mi, 29.06.2022, 19 Uhr

Die Veranstalter-Gruppe der Freiburger Ausgabe der Sonderausstellung 70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland lädt herzlich zu einem Podiumsgespräch am Mi, 29.06.2022 um 19 Uhr in den Kunstverein Freiburg ein!

Freiburg ist bis heute schon sehr reich an Kunst im Öffentlichen Raum. Aber: wie wird sie präsentiert und vermittelt, wie gepflegt und wertgeschätzt? Wird dieser „Schatz“ zum Wohl und Nutzen der Bürger*innen und Gäste der Stadt adäquat eingesetzt?

Anlässlich der vor wenigen Tagen zu Ende gegangenen Sonderausstellung 70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland soll in der Gesprächsrunde über diese Themen weiter und neu nachgedacht werden.

Zum Abschluss des Begleitprogramms der Sonderausstellung ist die Veranstaltung im Kunstverein zu Gast.

Moderation
Prof. Dr. Martin Flashar
Kunstwissenschaftler, Publizist, Kurator

Podium
Hanna Burkart
Künstlerin, Artist in Residence in Freiburg

Marie Himmerich, Max Siebenhaar, Daniel Vollmer
Team des DELPHI_space

Prof. Dr. Michael Klant
Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut der Bildenden Künste, Leiter

Ole Nahrwold
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Freiburg, Leiter

Eintritt frei!